InFocus und Saxonia Systems – die innovative Kooperation

Zwei Experten arbeiten zusammen

InFocus und das Dresdner Unternehmen Saxonia Systems AG haben sich zu einer innovativen Kooperation entschlossen, die es in sich hat. Denn hier treffen zwei Firmen aufeinander, um ihre technisch hochwertigen und zukunftsorientierten Produkte zu verschmelzen. Ziel ist es, das 55“ Mondopad um die agile Softwareentwicklungsplattform Eteo-Board der Firma Saxonia Systems AG zu optimieren, und zwar auf höchstem Niveau.

Neue Dimensionen der Zusammenarbeit zwischen Hardware und Software

Die gemeinsame Arbeit an Dokumenten, Präsentationen und Annotationen ist bereits durch die Arbeit mit dem Mondopad möglich. Durch die Beigabe einer ausgeklügelten Entwicklungsplattform in erstklassiger Qualität erhalten aber zukünftig alle Mitglieder eines Teams, ganz gleich, an welchem Ort sie sich aufhalten, eine identische Basis. Das Resultat von beiden Komponenten, Mondopad und eteo-Board, ist das einzigartige eteoBoard. Das eteoBoard und Mondopad sind so die ultimative Scrumboard-Lösung für agile Softwareentwicklung.

scrumboard

Eine intelligente Zettelwand in digitaler Ausführung

Eine digitale Zettelwand ist für die Abwicklung von grenzübergreifenden Software-Projekten eine wichtige Basis, an die sich alle Mitglieder eines Teams orientieren können und müssen. Hier wird der aktuelle Stand des Projektes übersichtlich und transparent dargestellt. Jede Veränderung, jeder Schritt muss dokumentiert und für alle bis ins kleinste Detail nachvollziehbar sein. Das Problem war bisher, das komplette Team, das zum Teil über die ganze Welt verstreut war, unter einem Hut zu bekommen. Gravierende und vor allem kostspielige Fehler galt es zu minimieren bzw. zu verhindern. Aber wie? Selbst in der heutigen Zeit der modernen Technik war dies eine komplexe Aufgabe, die sogar für überdurchschnittliche Entwickler und IT-Spezialisten eine echte Herausforderung darstellte. Bis jetzt…

…denn die Fusion von InFocus und Saxonia Systems AG ist die Lösung!

Durch die Zusammenführung von hochwertigen technischen Standards wird die Entwicklung auf eine facettenreiche Art und Weise optimal unterstützt, beschleunigt und vor allem vereinfacht. Somit werden Projektabläufe ab sofort revisionssicher, nachvollziehbar und transparent dargestellt. Diese gemeinsame Lösung bietet zahlreiche Vorteile, die sich besonders im verringerten Reisebudget und in einer deutlichen Effizienz von erfolgreichen Projekten niederschlagen. Die Echtzeitsynchronisation aller Aktionen und Scrum-Steps, die es erlaubt, dass alle Veränderungen unverzüglich auf alle beteiligten eteoBoards der Teammitglieder übertragen werden, die intuitive Bedienung via Multi-Touch-Gesten über das Mondoboard mit der Option, gleich drei unterschiedliche Standorte in ein tägliches Srum-Meeting einzubinden, aber auch kommerzielle Verwaltungssysteme und vieles mehr liefern sensationelle Ergebnisse. Mit dieser Fusion werden sogar Weltprojekte zu einem „Kinderspiel“! Als zusätzlicher Bonus sollte hier angemerkt werden, dass es kein Problem darstellt, weitere Experten, andere IT-Systeme und Werkzeuge einzubinden.

Ende gut, alles gut

Mal abgesehen von der großartigen Erfolgsprognose für weltweite Projekte und einem optimalen Teamworkmodus erhält man als Käufer einen bemerkenswerten Lieferumfang wie die eteoBoard-Software, das Mondopad mit einem 55″ oder 70“ Touchbildschirm mit Videokonferenz- und Whiteboardfunktionalität, inklusive Windows 7 Pro (optional Windows 8), MS Office Professional, Tischständer/-Füße, Videokonferenzkamera, 2 Lautsprecher, kabellose Tastatur und Maus, eine Fernbedienung, ein Pointer, ein Netzkabel, Dokumentation sowie ein Reinigungstuch. Und das alles zu einem fairen Preis.

Man kann diese Fusion auch als Siebenmeilenschritt in der Welt der Technik bezeichnen, denn mit den Komponenten von InFocus und Saxonia Systems AG kann zukünftig nichts mehr schiefgehen!

Zur offiziellen Pressemitteilung der Kooperation geht es hier

Update vom 02.09.2014: InFocus freut sich mit seinem Kooperationspartner Saxonia Systems die diesjährige Roadshow in Dresden am 25.09. auszurichten. Mehr Informationen zur InFocus Roadshow “Unified Collaboration” bei Saxonia Systems finden Sie hier: reseller.infocus.info/events/dresden-roadshow-unified-collaboration-2/

Inhalt teilen auf: Facebooktwittergoogle_pluslinkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *